Feed auf
Postings
Kommentare

Mut zur Zukunft

Dazu beitragen, dass die dünne (in bedrohlichem Maße schwindende) Humus-Schicht sich regenerieren kann, von der alles Leben auf unserem Planeten abhängt – darum geht es.

Am Sonntag, den 4. Mai 2014 trafen sich 7 Menschen im „Mensch-Tier-Natur-Portal“ in Göttingen/Geismar bei den Pferden und Eseln.

Erst trugen wir in einer Runde zusammen, was die Einzelnen über den kostbaren Stoff „Terra-Preta“ wussten und so ergab sich ein komplexes Bild dieser fruchtbaren Schwarzerde.

Dann im praktischen Teil wurden die 2 vorhandenen Terra-Preta-Mieten vor Ort begutachtet und beurteilt, sowie Fragen gestellt: Warum gehen nur so wenig Regenwürmer in die Miete nachdem die Fermentierung durchlaufen wurde? In der Theorie sollten hier die Regenwürmer einmarschieren – tun sie aber in der Praxis nicht. Im Gegensatz zu dem Kompost direkt nebenan, der nur so wimmelt vor lauter Regenwürmern.

Dann kam der Fitness-Trainings-Teil der Veranstaltung: das Auflockern und Umsetzen der beiden Terra-Preta-Mieten.

Zum Schluss der Ausblick:

Wir wollen weiter experimentieren, mehr lernen, ausprobieren und uns Humus-aufbauend engagieren und gründeten mutig eine Terra-Preta-Wirkgruppe.

Werner, der einmal Schlosser war, möchte gern einen Pyrolyse-Ofen in Kochherd-Format bauen, Freimut kennt einen Mann, der eine Schlosser-Werkstatt hat und möglicherweise einem solchen Projekt gegenüber aufgeschlossen wäre, Karin macht einen Tomatenversuch mit 3 verschiedenen Erden (Terra-Preta nach der 1. Phase, Terra-Preta nach der 2. Phase und Pferdeäpfel-Kompost)

Helgard stellt weiterhin Pferdeäpfel, Flächen, effektive Mikro-Organismen, Steinmehl, und Holz zur Verfügung.

Unsere nächste Aktion wird ein Ausflug nach Hameln sein, wo seit gut 2 Jahren eine Gruppe dabei ist, ein größeres Projekt ins Leben zu bringen und gleichzeitig im kleineren Mastab experimentiert. Wir wollen einen Austausch etablieren und voneinander lernen.

 

Wir laden euch hiermit herzlich in unsere Wirk-Gruppe ein: kommt, macht mit, bringt euch ein mit eurem Interesse, euren Erfahrungen, euren ureigenen Talenten, euren Fragen und mit eurem Mut zur Zukunft! Schreibt einfach eine E-Mail an terra-preta@tt-goettingen.de

Print Friendly

Keine Kommentare möglich.