Feed auf
Postings
Kommentare

Die Transition -Konferenz im Zentrum Helfensteine bei Kassel ist nach drei inspirierenden Tagen. Ein volles Programm – angefangen mit dem Regionaltag am Freitag den Höhepunkt – dem Auftritt des Transition Theaters aus Marburg mit seinem Forumstheaterstück Zeitwohlstand am Samstag abend- bis hin zum gemeinsamen Abschluß am Sonntag nachmittag hatte das Vorbereitungsteam für und mit den Teilnehmern ein tolles Programm ausgearbeitet.
Was jeder mit nach Hause mit von den drei intensiven Tagen mit Zuhören, Lernen, Staunen, Lehren, Diskutieren, gemeinsam Schweigen, Feiern, zu den Helfensteinen aufsteigen, viel Humor, tollen Ideen für den Wandel, Gesprächen mit alten und neuen Freunden – es wird für jeden etwas anderes sein. Doch die einhellige Meinung war: es hat sich gelohnt, soviel Zeit, Kraft und auch Geld einzusetzen, um in dieser Gemeinschaft das lange Wochenende sinnvoll zu verbringen.
Die nächste TT-Konferenz soll es 2016 geben. Im kommenden Jahr wird es wie im Vorjahr dagegen ein Netzwerktreffen geben, bei dem es mehr um die Weiterentwicklung der Strukturen gehen wird. Und: Im September wird es in Berlin eine Woche des Wandels geben, die mitzugestelten die Transition Bewegung eingeladen wurde.

Print Friendly

Keine Kommentare möglich.